Sie befinden sich im Untermenü von: Fußball

Jugendfussball

Beim TSV Dettingen spielen und trainieren Jungs und Mädchen von den Bambinis bis zu E-Jugend. Die Älteren spielen ab der D-Jugend in der SGM Eichenberg. In der SGM Eichenberg haben sich der TSV Dettingen, SV Hemmendorf, SV Hirrlingen, SV Frommenhausen, SpVgg  Bierlingen/Schwalldorf/Obernau und der SV Weiler zusammengeschlossen. Dabei arbeiten die jeweiligen Jugendleiter eng zusammen um den Jugendlichen die bestmögliche fußballerische Förderung zu ermöglichen. Der TSV Dettingen ist federführend zuständig für die A-Junioren der SGM Eichenberg. Leider konnte jedoch in der Saison 20/21 wegen zu wenig Spielern keine eigene Eichenberg A-Jugend gemeldet werden.

Neben der Vermittlung fußballerischer Grundlagen steht bei uns auch die gesamte motorische und soziale Förderung im Focus. Vom ballorientierten Spiel der Kleinsten bis zur technischen Schulung der E-Jugend bereiten unsere Trainer ihre individuellen Trainingseinheiten vor.

Gemeinsame Ausflüge, Hüttenübernachtungen, Weihnachts- und Rundenabschlussfeiern festigen den Zusammenhalt der Mannschaften.

Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist im Kinder- und Jugendsport besonders wichtig. Wir veranstalten Verbandsspieltage für Bambinis und F-Jugend. Dabei, und auch bei anderen Veranstaltungen,  werden wir von unseren Eltern tatkräftig unterstützt.

Wichtig sind uns die Integration und das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen, sozialer Schichten und Altersgruppen. Die Förderung unserer Kinder und Jugendlichen, die Integration in die aktiven Mannschaften sind uns ein zentrales Anliegen. Der Nachwuchs ist ein wichtiger Eckpfeiler und sichert die Zukunft unseres Vereins.

Joachim Kranz
Jugendleitung
jugend@tsvdettingen1919.de